Home Presse News Großer Heimspieltag In Düren

Hockey düren 22.05.2016
 

Großer Heimspieltag In Düren – die Knaben C und B beeindruckten mit einem ganz starken Auftritt.

Oft heißt es im Hockey, man kann nur was auf die Beine stellen, wenn man ausreichend finanzielle Unterstützung hat.

Dieses Vorurteil wurde beim großen Heimspieltag der Knabenmannschaften C und B von GFC Düren 99 in jeglicher Form klar wiederlegt.

Bei schönstem Sonnenschein, einem mehr als „reichhaltigen Buffet“ (liebevoll vorbereitet und hergerichtet von den Eltern unserer Teams) sowie einem süßen „persönlichen Willkommensgruß“ für alle angetretenen 14 gegnerischen Mannschaften an diesem Tag (gesponsert durch die Firma Hitschler International GmbH & Co.KG)  und vor den zahlreich erschienen Fans und Gästen startete die Knaben C in die erste sportliche Begegnung gegen den THC Hürth.

 

In dieser Begegnung merkte man schnell, dass die Kleinen noch nicht ganz wach und nicht wirklich auf dem Platz waren. Zwar spielten Sie ausreichende Torchancen aus, kamen aber leider nicht erfolgreich zum Abschluss und wirkten noch etwas verschlafen, bei Gegenangriffen, so dass das erste Spiel mit 1:5 verloren wurde.

Dies war aber kein Grund den Kopf in den Sand zu stecken und sich hängen zu lassen und so wurde sich nach der motivierenden Ansprache der Trainer und Betreuer erst einmal ausgiebig am reichhaltigen Buffet für die nächste Begegnung gegen Rot-Weiß Köln gestärkt.

Gegen Rot-Weiß Köln konnte die Knaben C dann zeigen, was wirklich in Ihnen steckt und spielte ein unglaublich tolles Hockey und lies den Gegner etwas alt aussehen.

Unter den Anfeuerungsrufen der anwesenden Fans besiegte die Knaben C von GFC Düren 99 den Gegner Rot-Weiß Köln mit einem klaren 4:2.

Beflügelt und gut gelaunt durch den Sieg gegenüber von Rot-Weiß Köln ging es dann in die letzte Begegnung für die Kids gegen den AHC Aachen in den Kampf.

Auch hier zeigten die Kids, was Sie im Training gelernt hatten und setzen das Gelernte so gekonnt um , dass ebenfalls der Gegner Aachen mit einem klaren 4:0 geschlagen wurde.

 
Westkampfbahn 22.05.2016 Hockey
 

Im Anschluss ging es mit den sportlichen Begegnungen die Knaben B auf dem heimischen Sportplatz weiter.

Auch hier wurden alle gegnerischen Mannschaften zuerst durch Knaben B mit einem süßen Willkommensgruß empfangen, bevor es zum Kampf in das Punktspiel ging.

Im ersten Spiel ging es dann gegen die Mannschaft von Rheydt ans Eingemachte.

Hier konnten unsere Kids schnell die Oberhand gewinnen und spielten in tollen Spielzügen mehr als nur eine Torchance heraus, die erfolgreich zum Abschluss gebracht wurde und somit lautete das Endergebnis dieser Begegnung 3:0 für GFC Düren 99.

Auch hier beflügelte der Sieg so sehr, dass sich Anschluss gelaunt am Buffet stärkte und man somit bereit und heiß auf die zweite Begegnung des Tages war gegen die Mannschaft von Rheinbach war.

Trotz der extremen Hitze spielten beide Mannschaften mit vollem Einsatz und unsere Knaben B konnte auch hier durch toll rausgespielte Kombinationen am Ende einen 5:0 Sieg für sich verbuchen.

Im letzten Spiel mussten dann die Kids noch einmal ran gegen Puhlheim ran.

Auch hier wurde den Fans etwas fürs Auge geboten, trotz des langen und sehr warmen Spieltages bis dahin, aber in diesem Spiel hatten auch hier unsere Kids wohl den kühleren Kopf bewahrt, so dass auch in der letzten Paarung dieses Spieltages ein Sieg mit 4:0 heimgefahren werden konnte.

Die Knaben C und B sowie die Hockeyabteilung von GFC Düren 99 haben hier einen unglaublich professionellen und tollen Auftritt hingelegt und gezeigt, dass man großartig sein kann auch wenn man klein ist, man braucht nur die richtige Motivation als Team und tolle Helfer.

Wir Trainer und Betreuer bedanken uns bei allen Beteiligten für einen tollen Spieltag.

Ganz besonderer Dank geht hier noch einmal an die Eltern die das Buffet bereitgestellt und betreut haben und an die Firma Hitschler, die uns mit Ihrem Banner und Ihrer Spende von vielen süßen Leckereien so tatkräftig unterstützt haben.

Sowie natürlich Markus Schröder, welcher unsere alten Hockey-Tore für den Spieltag wieder in einen tollen Zustand versetzt hat.

Vielen Dank!

   
Hockey Knaben B Düren
Hockey Knaben C Düren